...Bild vergrößern


German TT, Thüringer Motorradpokal

Vom 8. bis 11. Mai werden eine Vielzahl von Rennfahrern aus Deutschland, aber auch aus weiten Teilen Europas, auf dem Schleizer Dreieck gastieren. Denn die Veranstaltung, welche gleichzeitig auch den Saisonauftakt 2014 auf der Traditionsstrecke darstellt, werden die meisten Piloten und Teams der Superbike*IDM als Test für den Meisterschaftslauf im Juli nutzen. Eine besondere Situation ergibt sich bei der Veranstaltungsorganisation. Der MSC Schleizer Dreieck e.V. im ADAC unterstützt das Team von Bike Promotion in der sportlichen Durchführung sowie in der Organisation vor Ort im Vorfeld und an den Veranstaltungstagen.

Neben der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft, der DMV Rundstrecken Championship und dem Thüringer Motorradpokal werden die Gaststarter aus der Superbike*IDM dafür sorgen, dass das sportliche Niveau in allen Klassen sehr hoch sein wird und spannende Rennen und Positionskämpfe in vollen Starterfeldern auf die Zuschauer warten.


Besonders reizvoll dürfte die Veranstaltung sowohl für Hobby- als auch erfahrene Piloten sein, da es eine der wenigen Möglichkeiten ist, ein paar schnelle Runden auf der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands zu drehen und sich in den verschiedenen Klassen mit anderen zu messen. Deshalb erwarten die Veranstalter volle Starterfelder und guten Motorsport. Weitere Informationen zur Anmeldung und Einschreibung sowie Startgeld und Ablauf des Events finden Sie auf www.bike-promotion.com.


Los geht es am Donnerstag, den 8. Mai mit den Trainingssitzungen in den verschiedenen Klassen, ehe es am Freitag zunächst um die besten Startpositionen geht und anschließend bereits die ersten Rennen zu bestreiten gilt. Am Samstag warten dann den ganzen Tag über kurzweilige, dadurch jedoch sehr spannende Rennen auf die Zuschauer

Der Eintritt beträgt am Samstag 10 Euro, ein Programmheft ist inklusive! Tickets gibt es direkt vor Ort und müssen nicht im Vorverkauf erworben werden. Weiterhin besteht selbstverständlich gegen ein geringes Entgelt von 10 Euro direkt im Fahrerlager zu campen.


Am Samstagabend wird es zudem eine Raceparty mit Siegerehrung auf dem Veranstaltungsgelände geben.


Ein besonderes Highlight erwartet dann am Sonntag, den 11. Mai, alle Biker. Hier hat jeder die Möglichkeit, selbst ein paar Runden auf dem Schleizer Dreieck zu drehen. Dafür stehen ein paar BMW-Motorräder bereit, jedoch kann auch mit dem eigenen straßenzugelassenen Bike gefahren werden. Anmeldungen, sowohl für die Teilnahme an der eigentlichen Rennveranstaltung (8. – 10. Mai) als auch am Freien Fahren am Sonntag (11. Mai) erfolgen ausschließlich über Bike Promotion.

Eine entsprechende Anmeldemaske ist auf www.bike-promotion.de zu finden.


Der MSC freut sich sehr, Euch eine gute und vielseitige Rennveranstaltung mit vollen Starterfeldern bieten zu können.

Wir freu‘n uns auf Euch!

Unsere Partner

  no-img  no-img no-img no-img  no-img  no-img no-img