Internationales Schleizer Dreieckrennen - IDM für 2020 abgesagt

Der MSC Schleizer Dreieck e.V. im ADAC hat sich dazu entschlossen, in diesem Jahr definitiv kein Internationales Schleizer Dreieckrennen also keinen IDM-Lauf auf dem Thüringer Traditionskurs auszurichten.


In einer mehrstündigen Vorstandssitzung in dieser Woche wurden alle bisherigen Gespräche mit den zuständigen Behörden, dem Serienpromoter, alle geltenden Verordnungen und Auflagen sowie organisatorische Notwendigkeiten und Hürden ausführlich diskutiert sowie mit Zahlen hinterlegt. Dabei ist der Vorstand zu dem einstimmigen Entschluss gekommen, dass eine Durchführung des Events in diesem Jahr aus Vereinssicht, trotz guter und konstruktiver Gespräche und der Zusammenarbeit mit den zuständigen Genehmigungsbehörden aufgrund der bundesweiten Regelungen, mit einem zu hohen Finanzierungsrisiko behaftet ist. Die erforderlichen Maßnahmen sind bei einem Straßenkurs wie dem Schleizer Dreieck aufwendiger in der Umsetzung als an einer permanenten Rennstrecke.


Im Jahr 2021 soll dann wieder das traditionelle Internationale Schleizer Dreieckrennen mit den Läufen zur IDM stattfinden!

Dafür wird der derzeitige Vorlauf genutzt und die Umsetzung der erforderlichen Anpassungen begonnen.


Wir wünschen allen Fans und Machern des Schleizer Dreieckrennens beste Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Juli 2021!


Unsere Partner

no-img   no-img  no-img no-img no-img  no-img no-img  no-img no-img