ADAC Sparkassen Schleizer Dreieck Klassik bestätigt

Mit der Vertragsunterzeichnung zur Nutzung des Schleizer Dreiecks mit der Betreibergesellschaft ist der Termin für die diesjährige Klassik-Veranstaltung in Schleiz offiziell bestätigt.

Das Event, welches vom 3. - 5. Juli 2015 unter dem Namen "ADAC Sparkassen Schleizer Dreieck Klassik" stattfinden wird, kann nun von Veranstalterseite und auch von den Teilnehmern verbindlich geplant werden.


"Wir freuen uns, dass es uns gemeinsam mit der Betreibergesellschaft und unseren Partnern gelungen ist, die Veranstaltung zu fixieren und einen gemeinsamen Konsens gefunden zu haben. Unser Ziel war und ist es, attraktiven Motorsport auf dem Dreieck anbieten zu können. Durch die Entscheidung des Gerichtes, dass 2015 doch Veranstaltungen möglich sind, konnten wir zwar spät, aber dennoch optimistisch mit den Planungen beginnen, zahlreiche Vorgespräche führen und so unsere Überlegungen vorantreiben", so die MSC-Vorsitzende Anke Haage.


Nun laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren um am ersten Juliwochenende neben den verschiedenen 2-Takt, 4-Takt und Seitenwagen-Klassen der Klassik-Trophy auch der MZ-Cup und als besonderes Highlight ein großes Starterfeld mit 50 ccm-Maschinen an den Start zu bringen.

Außerdem arbeiten wir derzeit daran, dass auch die Fahrer und Fans der Automobile auf ihre Kosten kommen.


An einem der beiden Veranstaltungsabende soll es eine Talkrunde mit ehemaligen und noch aktiven Rennfahrern geben. Diese wird im Festzelt im Fahrerlager stattfinden.


Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

Unsere Partner

  no-img  no-img no-img no-img  no-img  no-img no-img